...
 

Artikel der Westfälische Nachrichten 21.12.2017


 
Verabschiedung von Dieter Schönfelder

Am 15. Dezember 2017 verabschiedeten wir Dieter Schönfelder aus seinem Amt als Geschäftsführer des Jugendreferats im Ev. Jugend- und Bildungswerk des Ev. Kirchenkreises Münster.


 
Zu den wichtigsten Tätigkeitsfeldern des Geschäftsführers des  Jugendreferats des Ev. Kirchenkreises Münster gehören die Vertretung der Interessen der ev. Kinder- und Jugendarbeit in  Gremien und Ausschüssen in Kirche und im kommunalen Bereich. Gute Kontakte zu den Jugendämtern ermöglichen schnelle und  unkomplizierte Entscheidungen.  Die Zusammenarbeit mit den Leitungsgremien unseres Kirchenkreises und ihrer Gemeinden ist ebenso wichtig und notwendig wie Maßnahmen zur Sicherung der Angebote in der offenen Kinder- und Jugendarbeit, einem Schwerpunkt unserer Arbeit. Thematisch stehen die Bereiche „Spurensuche“ (das Aufarbeiten  der Geschichte in der Zeit von 1933 bis 1945), der Kirchentag, kultur-  pädagogische Angebote sowie Studienfahrten im Vordergrund. Am wichtigsten aber bleibt der persönliche Kontakt zu allen, die sich für die ev. Kinder- und Jugendarbeit interessieren.

Dieter Schönfelder

Letzter Konvent 
der hauptamtlichen pädagogischen Fachkräfte 
mit Dieter Schönfelder 
war am 06.12.2017

Dieter nimmt Abschied 


 

Dieter mit tragender Tätigkeit

Dieter als Jugendreferent